Alle
|
Kommerzielle Nutzung zulässig

Auto-Fans aufgepasst: mit 3D-Druck Auto werden Träume wahr! An Autos basteln ist herrlich. Altem, rostigem Blech wieder neues Leben einzuhauchen ist kaum mit einem anderen Hobby zu vergleichen. Ein bisschen verrückt muss man schon sein, wenn man unbedingt selten gewordene Autos wieder auf die Straße bringen möchte. Aber was für die einen einfach nur altes Zeug ist, sind für Ölfinger Kulturgüter, die erhalten werden müssen. Können mechanische Teile häufig nachbestellt werden, sieht es bei den Kleinteilen ganz anders aus. Kunststoffteile von der Verkleidung und vom Innenraum sind als Erstes nicht mehr lieferbar, wenn die Baureihe eines Autos ausgelaufen ist. Dann geht die Sucherei in den Anzeigen, auf den Flohmärkten und auf den Schrottplätzen los. Und hat man dann die lang gesuchte Abdeckung gefunden, müssen häufig exorbitante Preise für ein Stück altes Plastik bezahlt werden. Über hundert Euro für einen einfachen Lichtschalter sind da schnell ausgegeben.


Top Bewertet
3D-Druck Auto

3D-Druck Auto – das perfekte Modell

Doch das muss heute nicht mehr sein. Der 3D-Druck fürs Auto steht bereit und kann schon heute manchen Schrauber aus der Verzweiflung holen. Alles, was dafür nötig ist, ist ein exaktes 3D-Modell des gewünschten Bauteils. Doch auch dafür gibt es heute schon Dienstleister. Mit einem - auch defekten - Musterstück, kann mit Hilfe von Digitalkameras, einer Konstruktionssoftware und etwas Erfahrung das perfekte und maßgenaue Modell für den 3D-Druck Auto erstellt werden. Häufig bieten 3D-Druck Auto Dienstleister auch die Erstellung des 3D-Modells an. Und dann geht der 3D-Druck Auto los: Schicht um Schicht baut der 3D-Drucker das Bauteil auf und nach wenigen Minuten ist ein nagelneues Ersatzteil für das Auto fertig gestellt. Die Preise sind für 3D-Druck Auto moderat: Zirka ein Euro pro Gramm ist mehr als fair. Allerdings sind bislang die Maße für 3D-Druck Auto Teile noch etwas begrenzt. Teile von über zwanzig Zentimeter Länge können bei den meisten Anbietern mit 3D-Druck Auto noch nicht in einem Arbeitsgang hergestellt werden. Doch in diesen Fällen bieten die 3D-Druck Auto Dienstleister mehrteilige Lösungen an, die einfach zusammen gebaut werden können. Einmal als 3D-Modell vorhanden, kann ein Bauteil beliebig oft reproduziert werden. Auf dem Webportal Wamungo sind heute schon zahlreiche Modelle kostenlos erhältlich. Und es werden täglich mehr. 3D-Druck Auto lebt eben auch vom Mitmachen.

Alles für alle: 3D-Druck Auto und viele weitere Kategorien gibt es auf Wamungo.