Alle
|
Kommerzielle Nutzung zulässig

3D-Druck Möbel könnten der neue Wohntrend werden. Wir alle möchten stilvoll und funktionell eingerichtet sein, modern und gemütlich wohnen. Doch traditionelle Holzmöbel sind teuer, aufwendig in der Herstellung und können häufig nicht mit der Zeit mithalten. Mittels der 3D-Drucktechnologie lassen sich neue Formen und Verwendungszwecke in die 3D-Druck Möbel integrieren, so dass diese den Anforderungen des modernen Lebens gerecht werden. Die Einsatzflexibilität des 3D-Drucks ist enorm und der Markt für Design und 3D-Druck Möbel entwickelt sich mit einer eigenen Dynamik weiter.

3D-Druck Möbel bieten die Möglichkeit für verschiedene Probleme des modernen Alltags maßgeschneiderte Lösungen zu finden. Die Beispiele der 3D-Druckvorlagen reichen von klotzigen Mobilfunkständern über flexible Buchablagen, filigrane Lampenschirme bis zu unterschiedlichen dekorativen Einrichtungsgegenständen. Aber auch größere Möbelstücke wie Stühle und Couchtische gibt es bereits als 3D-Druck Möbel Variante. Das Angebot an Druckvorlagen scheint global fast unbegrenzt und der Tausch der Projekte ist kostenfrei. Zusätzlich gibt es die Option selbst Hand ans Design der 3D-Druck Möbel zu legen um ein passgenaues Möbelstück zu erhalten.


Top Bewertet
3D-Druck Möbel

3D-Druck Möbel - Modernes Design aus dem Drucker

Die Vielseitigkeit des 3D-Drucks bringt nämlich den Vorteil mit sich, nicht mehr erhältliche Ersatzteile schlicht nachzubauen: Schubladenknäufe, Türklinken, Verbindungsstücke oder andere integrale Kleinteile können geschickt aus dem 3D-Drucker gefertigt werden und retten so ein Möbelstück vor der Müllabfuhr. Wenn mal ein Dübel fehlt, muss nicht mehr eine ganze Packung im Baumarkt besorgt werden, der heimische 3D-Drucker kann den einen Dübel einfach erstellen.

Hier kann man wirklich seinem Erfindergeist freien Lauf lassen: welches 3D-Druck Möbel wäre zu Hause denn noch sinnvoll? Wie könnte man bestehende Möbel verbessern? Häufig lassen sich mit kleinen Änderungen große Effekte erzielen: wäre ein USB-Port direkt an der Steckdose nicht ungemein praktisch? Kein Problem, im 3D-Drucker können solche Ideen umgesetzt werden. Dazu kann man auf das Know-How der gesamten Maker-Community zurückgreifen, die eigenen Projekte teilen und tauschen, bis der perfekte Prototyp gedruckt ist.

Alles für alle: 3D-Druck Möbel und viele weitere Kategorien gibt es auf Wamungo.