* Maus gedrückt halten und bewegen um das Modell zu rotieren. Rechte Maustaste gedrückt halten und bewegen um das Objekt zu verschieben. Zoomen mit dem Mausrad.

Beschreibung

Inspiriert durch Jason Casteels TARDIS Prime Artwork:

jasoncasteel.deviantart.com/art/TARDIS-Prime-T-Shirt-260357984

Ich sah das Hemd, und arbeiten, wie Sie es eigentlich körperlich Arbeit machen musste. Ich habe Ende müssend völlig die Transformation-Sequenz von Grund auf neu zu entwerfen.

Dieser Druck kann ohne Kleben oder Schrauben oder anderer Hardware nicht gedruckt montiert werden, obwohl Sie möglicherweise einige der Teile aneinander kleben sowieso Wenn Sie beabsichtigen, die tatsächlich mit ihm zu spielen. Das einzige schwierige Teil über diesen Druck ist die große Anzahl der Teile (über 70 Einzelteilen benötigt) und die Größe der Teile (obwohl Sie alles mit einem 100 mm-Cube behandeln dürfen Drucken Raum).

Es ist eine große Spielzeug einmal gedruckt. TARDIS ist ungefähr 6 3/4" hoch und 3 3/4" breit. Roboter-Modus steht 13" groß - es ist ziemlich eng, wenn es eine Tardis ist hochgeklappt, entpackt in einem viel größeren Spielzeug im Roboter-Modus.

Ehrlich gesagt bin ich nicht ganz glücklich mit der Art und Weise, die Dies erwies. Es ist groß, nahm viel Kunststoff zu entwickeln und der Roboter-Modus ist unfähig, stehend auf seinen eigenen. Es ist zu groß und kopflastige für die Reibung in den Gelenken zu stehen, halten, obwohl die Füße riesig sind. Ich kann versuchen, das ganze Spielzeug in einem kleineren Maßstab Drucken einfacher und funktioneller als Display Figur sein neu zu gestalten.

Dies war in PLA auf meine neu gebaute Delta-Stil-Drucker ausgedruckt. Die originalen-Dateien wurden von Hand in AutoCAD gezeichnet. Ich habe eine Zip-Datei mit allen AutoCAD-Quelldateien hochgeladen.

Mein Blog mit Informationen über diese und andere Dinge, die ich gemacht habe, die ist bei drewsrobots.blogspot.com/

Einbetten
Dieses Modell in der 3D-Druck-Community diskutieren.