* Maus gedrückt halten und bewegen um das Modell zu rotieren. Rechte Maustaste gedrückt halten und bewegen um das Objekt zu verschieben. Zoomen mit dem Mausrad.

Beschreibung

Persönlich glaube, dass im Jahr 2040 reisen wir viel weniger wird,
Sie müssen nicht.
Unsere Avatar reist im Netzwerk, weil die Technologie, die fünf Sinne in der Erfahrung der virtuelle Navigation einzubeziehen gefunden hat.
Ein italienischer Entertainer sagt: "Im Jahr 2040, die Pizza wird heruntergeladen werden online!"
Jedoch, gibt es jemanden, der will, zum Spaß, so dass hier ein lustiges ist Fahrzeug: Trike-2040
Der Elektromotor wird durch Wasserstoff-Brennstoffzellen angetrieben, wie das schwierige Problem der Wasserstoffspeicherung aufgelöst wurde.
Eine Handvoll von Solarzellen wird den Motor helfen.
Ich habe daher das Konzept der Einzelradaufhängung durch Gelenkarme entwickelt.
In ein reales Modell kann mit Servomotoren damit kompensieren, schütteln und Ausrichtung des Körpers, der Fliehkraft entgegenwirken sollen, Kurvenfahrten betrieben werden.
Warten auf jemanden, der diese Probleme zu lösen,
Ich konzentrierte mich auf die Möglichkeit, das Verhalten der Federung zumindest auf diesem kleinen Maßstab-Modell zu simulieren.
Ich hob auch das Problem der Räder ohne Hub.
Die Vorderräder drehen auf einem kugelförmigen Sitz und auf der zylindrischen Oberfläche der großen ringförmigen Unterstützung. Das Modell kann wirklich laufen!
Die Hinterachse ragt aus dem Differential und starr unterstützt die beiden Antriebsrädern ganz in der Nähe des Differentials, ohne die Notwendigkeit für Antrieb Wellen artikulierten Übertragung, mit konstanter Geschwindigkeit Gelenke gelegt. Die gesamte Untergruppe dreht sich auf einem Tragarm um Anpassung an den Boden (siehe Screenshots)
Die beiden hinteren Teile und die Front, die sind auf einem Dorn veredelt werden, die aus dem Körper, in der Mitte dieser Pin ein elastisches Element ragt absorbiert die Stöße der beiden Teile.
Es ist eine einfache Blattfeder mit einem elastischen Material geformt.
Um die Steifigkeit der Feder und richtige Größe zu kalibrieren notwendig wären, um Beweise zu machen,
wie es, dass ich wirklich AnMakerBot Replicator 2 gebrauchen kommt!
Dieses Modell wurde für Grabcad Herausforderung: MakerBot Replicator 2!
MakerBot Replicator 2 Desktop 3D-Drucker Herausforderung
Andere Modelle auf:
grabcad.com/Flaviano.Crespi

Einbetten
Dieses Modell in der 3D-Druck-Community diskutieren.